Format

Format Größe
Waal 85* ± 206 x 51 x 85 mm | 96/m²
Waal 90 ± 206 x 51 x 90 mm | 96/m²
Dick 85* ± 206 x 67 x 85 mm | 71/m²
Dick 90 ± 206 x 67 x 90 mm | 71/m²
Kei 70** ± 206 x 102 x 70 mm | 48/m²
Kei 80** ± 206 x 102 x 80 mm | 48/m²
Linge® 60/80 ± 245 x 60 x 80 mm | 67/m²
Linge® 80/60 ± 245 x 80 x 60 mm | 50/m²
Linge® 80/70*** ± 245 x 80 x 70 mm | 50/m²
Linge® 80/80 ± 245 x 80 x 80 mm | 50/m²
* mit/ohne Abstandhaltern
** mit Fase
*** mit Verjüngung

Qualitätsanforderungen

Farbe und Qualität der Pflasterklinker werden durch die Kombination von Tonrezeptur und Brennprozess bestimmt. 

In der Produktion verwenden wir Mischungen von Flusston, Westerwalder Ton und Eifelton.

Pflasterklinker werden bei einer Temperatur von ca. 1150°C gebrannt und erfüllen die höchsten Qualitätsanforderungen.

Verschiedene Gütezeichen, darunter das deutsche DIN 18503, das niederländische KOMO-Zertifikat und die europäische EN 1344 und CE-Kennzeichnung, garantieren eine konstante, hohe Qualität.

Sie möchten mehr erfahren über die Qualität und Technik der Pflasterklinker? Dann klicken Sie hier zum Download der Technikbroschüre Arbeitsgemeinschaft Pflasterklinker e.V